Die Luftverteidigung der DDR bis 1990

Archiv September 2011

Zum Lesen der Beiträge ist ein installierter "Adobe Reader" notwendig.


September 2011


22.09. ~ Kontakte gesucht

Anfang der 80-er Jahre begleitete ich mit weiteren Offizieren den Komplex S-125 der FRA 4336 (Elmenhorst)nach Polen (Grudiatz/Graudenz) zur vertraglich vereinbarten Hauptinstandsetzung.
Ich möchte über diesen Weg Kontakt mit meinen damaligen Begleitern aufnehmen. Da diese Aktion in ihrer Art einmalig in der NVA-Geschichte war, möchte ich darüber einen Beitrag schreiben. Meldet euch bitte mit einer kurzen Mail mit Tel.Nr.o.Ä.

Manfred Höhne (manfredhoehne@alice-dsl.net)


10.09. ~ Nachfolger gesucht

Wie mir Oberst a.D. S. Horst mitteilte, kann er aus persönlichen Gründen die Webseite "www.lv-wv.de" als Betreiber nicht mehr weiterführen. Da auf der Homepage teilweise recht einmaliges Material zur Luftverteidigung der ehemaligen NVA veröffentlicht ist, wäre es in meinen Augen nicht gut diese HP einfach vom Netz zu nehmen.
Gesucht wird ein Kenner der Luftverteidigung der NVA, der die Domain LV-WV im Sinne von S.Horst weiterführen möchte.
Die jährlichen Kosten für die HP belaufen sich auf ca. 12,00 EUR. Der Webmaster wäre auch weiterhin bereit die monatlichen Aktualisierungen und Artikel kostenfrei einzustellen.

Sollte sich kein fachkompetenter Interessent finden, dann wird die HP zum 30.04.2012 eingestellt.

Webmaster lv-wv.de (Mailadresse siehe Impressum)


01.09. ~ ExposeŽ zum neuen Buch

~ "S-300 PMU - der letzte Fla-Raketenkomplex der Luftverteidigung der DDR"


 
© (2009-2012) www.lv-wv.de